.
 rene –  21. Mar. 2016 17:03

Abmahngefahr durch Social-Media-Buttons – So können Sie sich schützen!

 

Das Landgericht Düsseldorf hat in der letzten Woche entschieden, dass der Like-Button von Facebook gegen das deutsche Datenschutzrecht verstößt. Somit kann jeder Webseitenbetreiber, der den Button verwendet und seine Seite nicht ausschließlich für private Zwecke nutzt, abgemahnt werden. Ein bloßer Hinweis auf den Like-Button in den Datenschutzrichtlinien schützt hiervor im Übrigen nicht.SMO

Warum ist der Like-Button ein Abmahngrund?

Bei der Standard-Einbindung des Like-Buttons, wie er aktuell auf sehr vielen Webseiten eingesetzt wird, sammelt Facebook ungefragt Daten von allen Nutzern der Webseite, sogar von solchen, die gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind oder keinen Account besitzen.
Das ist aus Datenschutzsicht natürlich hochgradig problematisch und entsprechend ist das ergangene Urteil gut nachvollziehbar.

So schützen Sie sich vor Abmahnungen

Um vor Abmahnungen sicher zu sein, sollten sämtliche Social-Media-Buttons nicht über die Standard-Plugins von Facebook und Co. eingebunden, sondern eine rechtssichere Methode für die Implementierung verwendet werden. Hierzu muss sämtlicher Datenaustausch mit Facebook auf Ihrer Seite unterbunden bzw. ausgelagert werden.
Die Lösung, die sich hier durchgesetzt hat, ist die Verlinkung der sogenannten Sharer-URLs. Diese Links sollten in einem neuen Fenster öffnen, so dass die Besucher sich nach dem Klick nicht mehr auf Ihrer Seite befinden. Wie das konkret aussehen könnte, ist am Ende dieses Artikels zu sehen.

Plugin für unser Papoo-CMS

Kunden, die unser CMS Papoo verwenden, können für eine datenschutzkonforme Einbindung das neue Plugin „Social Media Buttons" verwenden. Mithilfe dieses kleinen Tools können rechtssichere Social-Media-Buttons generiert und an beliebigen Stellen der Webseite eingebunden werden. Es steht ab Version 6 zur Verfügung und ist auch Usern der Light-Variante zugänglich.

Sollte das Plugin nicht in Ihrem Plugin-Manager auftauchen oder sich nicht installieren lassen, kontaktieren Sie uns einfach per Mail oder Telefon. Wir sind gerne dabei behilflich, Ihre Webseite vor Abmahnungen zu schützen.

Powered by Papoo CMS
.

xxnoxx_zaehler