.

AdWords Praxisbeispiel

 rene –  27. Feb. 2015 11:33

Sie haben bereits eine Kampagne in Ihrem AdWords-Konto angelegt und betreuen diese selbst? Sie haben allerdings Zweifel, ob das alles effektiv ist, was Sie dort tun und sind unsicher, ob sich der Zeitaufwand und die Kosten überhaupt lohnen?

 

Freiheit bei der InhaltserstellungDann sind Sie nicht allein. Viele Unternehmen betreuen ihre AdWords-Kampagnen selbst, doch das Einzige, was sie davon wirklich verstehen, sind die monatlichen Rechnungen von Google, die zumeist auch noch sehr hoch ausfallen. Woran liegt es, dass diese Firmen gar nicht wissen, was Ihnen die AdWords-Werbung einbringt?

 

Eine professionelle AdWords-Kampagne erfordert...

 

  1. aktuelles Expertenwissen.
  2. viel Zeit, die häufig nicht vorhanden ist.
  3. Conversiontracking.
  4. ein Webcontrolling-Tool.
  5. regelmäßige Kontrolle und Optimierung.

 

Wir als professionelle Internetagentur verfügen über das erforderliche Expertenwissen. Wir erledigen daher die Aufgaben schneller und effizienter als ungeschultes Firmenpersonal.

Des Weiteren verfügen wir über die entsprechenden Werkzeuge, um die Kosten der Kampagnen zu kontrollieren und zu reduzieren (z.B. Bid-Management-Software). Die Erfahrung hat uns gelehrt: Für eine Firma ist es in der Endabrechnung immer kosteneffizienter, die AdWords-Kampagnen von einer Internetagentur betreuen zu lassen. Um dies zu veranschaulichen, folgt eine direkte Gegenüberstellung der AdWords-Kosten mit und ohne Agenturbetreuung.

AdWords-Kosten in der Gesamtschau

Vergleichsgrafik AdWords-Kosten

Ergebnisse:

  • Die Gesamtkosten für AdWords sind mit Unterstützung einer professionellen SEM-Agentur geringer.
  • Sie haben keinen Eigenaufwand mehr.
  • Sie erhalten regelmäßig Auswertungen Ihrer AdWords-Kampagnen, die deutlich zeigen, was die Kampagne aktuell leistet.

Beispiel aus der Praxis

Die oben getroffenen Annahmen sind nicht bloß Theorie, sondern bestätigen sich täglich in der Praxis. Das wird durch das folgende Beispiel, in dem zwei Zeiträume einer AdWords-Kampagne verglichen werden, verdeutlicht. Während des ersten Zeitraums wurde die AdWords-Kampagne vom Unternehmen selbst organisiert (blau). Während des zweiten Zeitraums dagegen haben unsere AdWords-Profis die Kampagne betreut (grün).

Praxisbeispiel

 

 

Ergebnisse nach der Agenturbetreuung:

  • Die Anzahl der Klicks hat sich um 17 % erhöht.
  • Die Klickrate konnte durch höhere Anzeigenqualität um 20 % gesteigert werden.
  • Die Converisons konnten um 127 % gesteigert werden.
  • Die entstandenen Kosten pro Neukunde konnten um 60 % reduziert werden.
  • Fazit: 166 Prozent mehr Conversions bei ca. 20 % weniger Kosten

Kostenfreie Erstberatung

Sie möchten wissen, ob es auch in Ihrem AdWords-Konto Verbesserungspotential gibt? Dann rufen Sie uns an: 0228 / 2 80 56 68

Oder: Schreiben Sie uns! Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Einige Kunden & Referenzen / Über 2800 Projekte seit 2003

Papoo Media Referenzen

Powered by Papoo CMS
.

xxnoxx_zaehler