.

Drei wichtige Dinge, die Sie für einen erfolgreichen Start von Blog, Podcast oder Video-Channel beachten sollten.

 Felix Kopinski –  18. Jun. 2019 15:38

Blogger

1. Kernthemen

Ein erfolgreicher Blog sollte sich um eines oder mehrere Kernthemen drehen. Diese Kernthemen sind die Grundlage des Blogs. Dabei geht es zum einen um das Ranking themenrelevanter Keywords bei Google und zum anderen um die Nutzererfahrung der Zielgruppe. Einem Besucher der Webseite sollte sofort klar werden, worum es in dem Blog geht und welche Informationen der Nutzer finden wird, wenn er den Blog regelmäßig besucht oder abonniert.

Bei diesem Zielvorhaben ist auch immer eine aussagefähige „About-Page" sinnvoll, auf der sich der Leser über den Blog und den/die Autoren informieren kann. Ebenfalls sinnvoll für einen Bloglaunch ist es, bereits einige Artikel veröffentlicht zu haben, damit der Zielgruppe kein halb leerer Blog präsentiert wird. Der Blog sollte von Anfang an zum „mehr lesen" einladen.

2. Vernetzung

Links auf Blogs mit ähnlichen Inhalten basieren oft auf Gegenseitigkeit. Gerade bei sehr spezifischen Themen ist es gang und gäbe, Links mit anderen Bloggern auszutauschen und die jeweiligen Blogs sozusagen zu vernetzen. Dies ist nicht nur gut fürs Google-Ranking, denn Google mag Links, sondern schafft auch Social Proof.

Dabei sollte man nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen, nach dem Motto: „Ich bin ein Blogger, Du bist ein Blogger, verlinke bitte meine Webseite auf deinem Blog." Besser funktioniert es meistens, sich erst einmal selbst vorzustellen und nach Erfahrungen oder Tipps zu fragen, wie man das eigene Angebot verbessern könnte.

3. One-Hit-Wonder

Ein Stück guter Inhalt ist mehr wert als 1.000 kleine Mini-Meldungen. Dies kann eine nützliche Checkliste im PDF-Format sein, ein Videotutorial zu einem Problem, das viele Menschen beschäftigt oder eine wirkliche Neuheit, die bislang noch niemand auf dem Schirm hatte. Solche Inhalte werden auch von anderen Bloggern erwähnt und verlinkt.

Der Premium-Inhalt dient explizit als Köder, um Interessierte auf den eigenen Blog zu locken und dort zum Weiterlesen zu animieren. Wichtig dabei ist zu beachten: Der Leser soll merken, dass es sich lohnt, den Blog regelmäßig zu besuchen. Dabei sind Querverweise auf ähnliche Inhalte sinnvoll, die sich tiefer mit einer bestimmten Thematik beschäftigen.

Natürlich muss es nicht bei einem One-Hit-Wonder bleiben. Je mehr nützliche, einzigartige Inhalte mit Mehrwert ein Blog enthält, desto wahrscheinlicher ist es, dass der eigene Blog von anderen Bloggern erwähnt und verlinkt wird. Aber mit wenigstens einem Stück Premium-Inhalt sollte man seinen Blog mindestens starten.

Felix Kopinski
Felix Kopinski
Online-Marketing-Manager

Über den Author:
Felix Kopinski 


Felix Kopinski wurde 1976 in Bonn am Rhein geboren und ist nach dem Grundstudium der VWL in Berlin nach Köln gewechselt, wo er sein Studium als Werbewirt abschloss. 

Seit 2015 verantwortet Felix als Online Marketing Manager die Bereiche Google Ads, SEO-Beratung, Text & Konzeption sowie den Ausbau des Bereiches E-Commerce in der Online-Agentur Papoomedia. 

Felix ist unter der E-Mail-Adresse felix.kopinski@papoo.de oder auf Twitter unter @felixkopinski zu erreichen und steht für Anregungen und Rückfragen gerne zur Verfügung.

Schließen Sie sich kostenlos über 4.000 Mitgliedern an!

Tragen Sie sich direkt ein, um an unserer Mailingliste teilzunehmen und Sie bekommen die topaktuellen Themen frei Haus!

Absolute Garantie: Selbstverständlich werden wir Ihre E-Mail Adresse vertraulich behandeln und sicher verwahren. Wir werden Ihre Adresse auf keinen Fall an Dritte weitergeben und Ihnen nur sinnvolle Inhalte schicken! Sie können sich natürlich auch jederzeit wieder abmelden, einfach durch klicken auf einen Link in den E-Mails.

 

Kommentar zu Drei wichtige Dinge, die Sie für einen erfolgreichen Start von Blog, Podcast oder Video-Channel beachten sollten.?

Kommentar schreiben:







Spam-Schutz

Ihre E-Mail Adresse wird natürlich NICHT veröffentlicht.

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.



Powered by Papoo CMS
.

xxnoxx_zaehler